Carbon-Platte

CFK Carbon-Platten von Kohlefaser.de

Carbon-Platte nach Maß

  • Kohlefaserplatten bis 1200 x 2500 mm
  • Stärken von 0,2 bis 50,0 mm
  • Lieferzeit bei Standardplatten
    ab Lager 1-2 Werktage
 jetzt anfragen

Carbon-Platte

CFK Carbon-Platten von Kohlefaser.de

Carbon-Platte nach Maß

  • Kohlefaserplatten bis 1200 x 2500 mm
  • Stärken von 0,2 bis 50,0 mm
  • Lieferzeit bei Standardplatten
    ab Lager 1-2 Werktage
 jetzt anfragen

CFK-Platten von kohlefaser.de


Carbon-Platten von kohlefaser.de können in einer Stärke von 0,15mm bis zu 50,0mm gefertigt werden.

Hinsichtlich der Länge können wir eine Carbon-Platte bis maximal 2.500 x 1.600mm produzieren. Die Carbon-Platte besteht je 1,0mm Stärke aus 3-4 Lagen Kohlefasergewebe.

Carbon-Platte: Eigenschaften


Carbon-Platten haben hervorragende chemische, thermische und mechanische Eigenschaften. CFK-Platten sind röntgentransparent und nicht magnetisch. Im Vergleich zu Platten aus anderen Rohstoffen hat die Carbon-Platte höhere mechanische Eigenschaften und ein geringeres Gewicht.

Eine Carbon-Platte ist zudem elektrisch leitend; abschirmende Gehäuse entstehen aus CFK-Platten. Eine CFK-Platte aus Nasslaminat weist eine weitgehend blasen- und porenfreie, hochglänzende Oberfläche auf. Prepreg-Platten haben eine weitgehend blasen- und porenfreie, seidenmatte Oberfläche.

Vorteile der Carbon-Platte


Aus den Eigenschaften ergeben sich die Vorteile der der Carbon-Platten:

  • niedrige Masse

  • röntgentransparent

  • nicht magnetisch

  • höchste Festigkeit

  • sehr gute Bearbeitungseigenschaften

  • für Hochtemperaturanwendungen geeinget


Wie werden Carbon-Platten verarbeitet?


Carbon-Platten werden meist aus Prepreg oder im Nasslaminat hergestellt. Erstgenannte Standard-Carbon-Platten sind matt glänzend und können durch Schleifen auf eine gewünschte Stärke mit engen Toleranzen kalibriert werden.

CFK-Platten, aber auch weitere Halbzeuge aus Kohlefaser, lassen sich sehr gut bohren, fräsen, sägen, schleifen, kleben und anderweitig verarbeiten.

CFK-Platte: Anwendung


Da Carbon-Platten röntgentransparent sowie nicht magnetisch sind, sind sie in der Medizintechnik für die bildgebende Diagnostik (Röntgen und MRT) wichtig geworden.

Eine Carbon-Platte ist meist die Basis für CNC Frästeile, die durch die CTG GmbH montagefertig angeliefert werden. Durch Auswahl von Faserart, Faserorientierung und Materialstärke kann eine Carbon-Platte für individuelle Anwendungen produziert werden.

Die Anwendungsgebiete der Carbon-Platte sind vielfältig:

Für Designanwendungen empfiehlt sich das Nasslaminat, da eine hochglänzende Oberfläche erreicht werden kann.